Willkommen bei der Kindersportabteilung !!!

Sportkinder gingen mit Weltreise in die Sommerpause


Die "Sportkinder" in Hadmersleben als Projekt der Sportjugend unter der Schirmherrschaft des Vereins TSV Hadmersleben gibt es seit dem Frühjahr 2006.
Höhepunkte im sportlichen Leben sind immer die Sportfeste. In diesem Jahr gingen 14 Kinder mit Christiane Säger und Christine Spielmann auf eine Weltreise, bevor die wohlverdiente Sommerpause begann.

Einige Kinder mit ihren Leiterinnen Frau Spielmann und Frau Säger
Nach der Erwärmung hatten die Kinder an den Länderstationen viel Spaß.
In Nord-Amerika wurde mit einer Schatzsuche (vereinfachte Memoryversion) gestartet.
Im Regenwald ging es durch den Dschungel (Kriechtunnel und Reifenkäfig) und von dort flogen die Kinder mit dem "fliegenden Teppich nach China.
Da in Asien die Schubkarre erfunden wurde, wetteiferten die Kinder an dieser Station im Schubkarrefahren und gelangten per Balancieren auf einem Tau "über die Brücken der Welt" nach Australien.
Hier hüpften sie mit einem Stofftier im Plastikeimer als Kängurus um die Wette.
Zum Abschluss wurden zur Freude aller die Kräfte im Tauziehen gemessen.
Während die Kinder sich sportlich betätigten, hatten die Eltern und Großeltern ein leckeres Buffet vor der Turnhalle aufgebaut.
Mit dem Sportfest verabschiedete sich Christiane Säger nach 12 Jahren vom Kindersport.
Christine Spielmann wird die Gruppe weiterführen.
Am 7. September starten die Sportkinder wieder um 15.00 Uhr in der Turnhalle in Hadmersleben.
Alle Kinder, die sich zusammen mit anderen Kindern bewegen möchten, sind herzlich eingeladen.
Die Kinder sollten sich schon von ihren Eltern trennen und sich in eine Gruppe einfügen können.

Christiane Säger und Christine Spielmann möchten auf diesem Wege nochmals den Müttern für ihre Hilfe beim Sportfest und die leibliche Stärkung danken.