"1. Mannschaft"

TSV Hadmersleben - SV Gutenswegen / Klein Ammensleben    2 : 3    (1 : 1)    22.09.18


Der TSV Hadmersleben konnte mal wieder gegen einen vermeintlich schwächeren Gegner nicht gewinnen.
Am Ende gab es eine knappe Heimniederlage.
Es dauerte bis zur 13. Minute bis zum ersten Schuss der Gastgeber.
David Hinz scheiterte aber mit seinem schwächeren Fuß am Gästetorhüter Manuel Herzog.
Die Gäste machten es mit ihrer ersten Möglichkeit besser.
Nach einer Flanke stand Martin Buhtz im Strafraum völlig frei. Er nahm den Ball noch in aller Seelenruhe an und schob den Ball dann zur Führung ins Tor.
Danach entwickelte sich ein Spiel ohne größere Chancen auf beiden Seiten.
Jedes Team hatte genau eine. Nach einer Hackenvorlage von Buhtz war Chris Bednorz auf der linken Seite frei. Er scheiterte aber an Andy Behrens.
Besser machte es diesmal der TSV.
Seine zweite Möglichkeit nutzen sie zum Ausgleich.
Nach Pass von David Hinz traf Andy Zeidler sicher zum Ausgleich.
Die Spielgemeinschaft startete auch in der 2. Halbzeit besser.
Auch diesmal half die TSV Abwehr kräftig mit.
Nachdem nicht konsequent geklärt wurde, stocherte Robin Plate den Ball zur erneuten Gästeführung über die Linie.
Hadmersleben drängte danach aber auf den Ausgleich.
Nach einer flachen Hereingabe von Zeidler verpasste Stefan König den Ball äußert knapp.
Ein Kopfballaufsetzer von Michael Niemann ging über das Tor und einen Schuss von Jan Kittelmann hielt der Torhüter.
Der Ausgleich fiel dann nach einer Ecke von David Hinz.
Jan Kittelmann traf mit dem Kopf.
Praktisch im Gegenzug gingen die Gäste zum dritten Mal in Führung.
Matthias Franz war auf der rechten Seite frei.
Er schlug noch einen Haken und schob danach den Ball flach ins Netz.
Der TSV drängte dann bis zum Schlusspfiff auf den Ausgleich.
Aber Tore wurden nicht mehr geschossen.
In der Nachspielzeit verteidigten die Gäste mit allen und auch unfairen Mitteln, was die gelben und eine rote Karte belegten.

Tore:
15. min.   0 : 1   Martin Buhtz
38. min.   1 : 1   Andy Zeidler
54. min.   1 : 2   Robin Plate
71. min.   2 : 2   Jan Kittelmann
75. min.   2 : 3   Matthais Franz

Aufstellung:
TSV Hadmersleben
A. Behrens - F. Brieger, K. König, J. Kittelmann, M. Bremer, St. König (75. P. Darius), D. Hinz, A. Graul (82. Y. Reiser), M. Niemann, J. Gammisch, A. Zeidler (60. P. Jarosch)

Schiedsrichter: Kaiser - Rabe, Kraul

Zuschauer: 74





MEHR IM ARCHIV